Lehrt man ein Pferd bei leichter Zügelführung vorwärts zu schreiten, dabei den Hals aufzurichten und vom Genick an zu wölben, so wird man auf diese Weise bewirken, dass das Pferd etwas tut woran es selbst Freude hat.

Xenophon 430 v.Chr.